ÜBER UNS

WER WIR SIND

docfilm42 – unabhängige Dokumentarfilm-Initiative.


Beitrittserklärung herunterladen


docfilm42 ist ein kuratiertes Webportal, das eine Auswahl von unabhängigen Dokumentarfilmen präsentiert und für das Streamen zugänglich macht. Dadurch werden neue Wege zum Publikum eröffnet.

docfilm42 setzt sich insbesondere für die Sichtbarkeit von unabhängig produzierten dokumentarischen und semi-dokumentarischen Filmprojekten ein, z. B. durch die Schaffung von Aufführungsmöglichkeiten und die Durchführung von Veranstaltungen mit den Filmschaffenden.

docfilm42 stellt außerdem weiterführende Informationen zu unabhängig produzierten Filmen, insbesondere zu Dokumentarfilmen analog und digital auf unserer Website und in verschiedenen Formaten bereit.

docfilm42 fördert die Vernetzung von Filmschaffenden, insbesondere Dokumentarfilmschaffenden untereinander und kooperiert auch mit anderen Vereinen/Institutionen aus Kunst und Kultur.

docfilm42 schafft einen Arbeitsraum für dokumentarische Formate. Dazu gehören neben Kurator*innen, Festivalarbeiter*innen auch weitere Distributor*innen.

docfilm42 kooperiert mit der Streamingplattform sooner.de, bei der wir mit einem eigenen Channel vertreten sind. Selbstverständlich verlinken wir auch auf andere Plattformen. Das Angebot an Filmen auf docfilm42.de wird regelmäßig erweitert. Die Auswahl erfolgt durch unser Team nach transparenten Kriterien wie Diversität, gesellschaftliche und künstlerische Relevanz.

docfilm42 versteht dokumentarisches Arbeiten als Auseinandersetzung mit künstlerischen Mitteln zu politischen, sozialen, historischen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Themen. Diversität, Multiperspektivität, der Globale Süden, Demokratie und Frauenrechte, klimagerechtes Handeln und Nachhaltigkeit spielen dabei eine wichtige Rolle.

docfilm42 beteiligt sich an der Entwicklung und Umsetzung innovativer und mutiger Medienformate, Strukturen und neuer Formen der Finanzierung bei der Herstellung und Verbreitung von Dokumentarfilmen.

docfilm42 versteht sich auch als medienpolitische Plattform zur Beteiligung an aktuellen Debatten, vernetzt sich mit anderen Organisationen und Verbänden und verhilft Filmschaffenden zu einer Stimme in der medienpolitischen Landschaft.

docfilm42 bietet seinen Mitgliedern und Assoziierten über regelmäßige Treffen, Online-Plattformen, Rundbriefe einen Raum für gemeinsamen Austausch, Think-Tanks und Entwicklung innovativer Modelle im Medienbereich. Ein Ziel ist, eine institutionelle Förderung für unabhängiges Filmschaffen jenseits von Filmförderungen, Finanzierungen durch TV und Streamingplattformen zu erreichen.

PARTNER

filmArche Logo
filmArche Logo